Textildruck und Nähatelier

Flexfolien-Transferdruck
Dabei wird das Druckmotiv aus einfarbigen Kunststofffolien geschnitten und durch Hitze und Druck auf das Gewebe übertragen. Die hohe Farb­echtheit der Drucke eignet sich be­son­ders für Schriftzüge, Piktogramme, Logos und ähnliche Motive.

Drucke auf Arbeitskleider, Sportbekleidung, Fanartikel, Shirts, Pullover, Jacken, Tücher, Caps, Babykleidung etc. möglich.

Nähatelier
Professionelle Korrektur- und Flickarbeiten an Textilien wie z.B. Handtüchern
oder Kleidungsstücken